Start Erziehung

Erziehung

Medienkompetenz muss erlernt werden. Wie können Eltern ihre Jugendlichen im Umgang mit Videospielen, Smartphone und der digitalisierten Gesellschaft optimal unterstützen?

Computerspielsucht Therapie – warum sich der Gang zum Psychologen lohnen kann

Jugendliche sehen zu Beginn das Problem meist bei den Eltern. Durch eine Psychotherapie kann das Spielverhalten und die Entwicklung eines Jugendlichen positiv beeinflusst werden.

Videospiele und das jugendliche Gehirn

Die Wirkung von Videospielen auf das Gehirn von Jugendlichen hängt stark von der Art des Spiels, dem Spieler und der Spielweise ab. Lesen sie, welche Wirkungen Computerspiele auf das Gehirn haben können.

Die Youtube-Idole unserer Kinder

Wie beeinflussen sogenannte Youtuber Kinder und Jugendliche? Welche berühmten Youtuber gibt es? Auf was muss ich in der Erziehung achten?

Spiele ab 18 für Minderjährige verbieten? In jedem Fall?

Sollen Eltern Spiele ab 18 Jahren verbieten? Wie können Eltern mit Altersempfehlungen (FSK/PEGI) umgehen?

Generation Mario – ehemalige Gamer werden Eltern

Eltern wissen über Videospiele immer besser bescheid. Aber weitere Herausforderungen wie e-sports und VR stehen an.

Wie lange soll mein Kind maximal gamen?

Wie lange sollte die ungefähre Spielzeit bei Kindern und Jugendlichen maximal sein? Und weshalb die Frage nicht ganz einfach zu beantworten ist.

Handy nachts im Kinderzimmer? Was Eltern darüber wissen sollten

Handy nachts im Kinderzimmer - der abendliche Kampf ums Smartphone gehört in vielen Familien mit Teenagern zum Alltag. Dieser Artikel liefert ihnen als Eltern ein paar Argumente, warum das Smartphone nachts nicht ins Kinderzimmer gehört.

Jüngere Geschwister schauen beim Gamen zu

Jüngere Geschwister schauen beim Gamen zu. Wie Eltern und die älteren Geschwister damit souverän umgehen können.

Erste Hilfe bei Computerspielsucht – Erziehungsverhalten

Anleitung für Eltern für eine Sinnvolle Vorgehensweise bei Verdacht auf Computerspielsucht bei Jugendlichen.

Wie Eltern die Medienkompetenz ihrer Kinder fördern

5 einfache Tipps, wie Eltern die Medienkompetenz ihrer Kinder fördern- und somit etwas für deren psychische Gesundheit tun können.

Am meisten gelesen